Volterra Wetter Prognose Volterra 29°

Urlaub in guardistallo

01. Urlaub
Type
02. Wo?
Stadt
03. Wann?
04. Die?
Erwachsene
Kinder
Baby

GUARDISTALLO

"exchars" may not be over 1200 (set to 1500) for users. "exlimit" was too large for a whole article extracts request, lowered to 1. HTML may be malformed and/or unbalanced and may omit inline images. Use at your own risk. Known problems are listed at https://www.mediawiki.org/wiki/Extension:TextExtracts#Caveats.Guardistallo ist eine Gemeinde mit 1226 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Pisa in der italienischen Region Toskana. Geographie Der kleine Ort liegt auf halber Strecke zwischen den jeweils ca. 3 km entfernten Gemeinden Montescudaio und Casale Marittimo im hügeligen Hinterland der nördlichen Maremma (Maremma Pisana). Von der Mittelmeerküste bei der Küstenstadt Cecina ist der Ort ca. 12 km entfernt. Östlich grenzt die Gemeinde an den Fluss Cecina, dort liegt der Ortsteil (frazione) Casino di Terra. Weitere Nachbargemeinden von Guardistallo sind Bibbona und Montecatini Val di Cecina. Geschichte Der Ort Guardistallo hat seinen Ursprung in einer mittelalterlichen Burg, die um das 7. Jahrhundert von den Langobarden errichtet wurde. Der Name wird zum ersten Mal 1144 erwähnt, und geht auf germanische Wurzeln zurück. Im 11. Jahrhundert gehörte die Burg den Grafen Della Gherardesca, die sie im Jahre 1154 dem Bischof von Volterra schenkten. Nach Jahren unter Pisanischer Herrschaft kam Guardistallo 1406 zu Florenz. Im Jahre 1447 wurde Guardistallo, wie mehrere…
Fonte: http://de.wikipedia.org/wiki/Guardistallo

Urlaub in guardistallo

SONDERANGEBOTE